08.04.

8. April 2020

„Nie mehr sprachlos“ und „Erkenne Dein Gegenüber“

Zeit
8. April 2020

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie nachhaltig Ihr sprachliches Reaktionsvermögen bzw. Ihre Schlagfertigkeit erweitern können. Sie lernen grundlegende Muster von verschiedenen Techniken kennen, um spontan auf verbale Angriffe reagieren zu können, die auch die Profis unbewusst einhalten.

Sie lernen die bevorzugten Kommunikationsmodi der verschiedenen Temperamente nach der griechischen Temperamentenlehre sowie deren spezifische Verhaltensweisen in besonderen Situationen und deren Stärken-/ Schwächenprofil kennen. Zusammen mit den Grundlagen der Körpersprache können Sie dann während sozialer Interaktionen die zu erwartenden Verhaltensweisen der Beteiligten besser einschätzen und entsprechend einwirken.

Gleichzeitig werden Sie mit den erlernten Techniken in der Lage sein, auch die eigene Rolle/ das eigene Verhalten zu reflektieren, sich die eigenen Stärken und Entwicklungspotenziale bewusst zu machen und Ihr bisheriges Selbstverständnis neu zu prüfen.

Damit erweitern Sie Ihre Fähigkeit, auf unvorhergesehene Bemerkungen oder Ereignisse schnell und sprachlich gut ausformuliert oder gar witzig und geistreich zu reagieren. Sie lernen, angemessen und souverän Verbalangriffe zu parieren. Sie trainieren Ihre Spontaneität, sodass die geistreichen Antworten nicht erst eine halbe Stunde später ins Bewusstsein treten, sondern im richtigen Moment parat stehen. Während intensiver

Während intensiver Gruppenarbeitsphasen werden Techniken erprobt und vertieft bzw. Verhaltensweisen erörtert, und abschließend wird der jeweilige Gruppenprozess reflektiert.

Es wird deutlich darauf hingewiesen, dass dieses Seminar mit seinen zahlreichen Übungssequenzen ein hohes Maß an Eigenaktivität und Konzentrationsbereitschaft voraussetzt.

Seminarinhalte:

  • Die verschiedenen Temperamente nach der griechischen Temperamentenlehre.
  • Körpersprachliche Signale erkennen.
  • Analyse der eigenen Potenziale.
  • Erprobte und bewährte Schlagfertigkeitstechniken.
  • Souverän auf Verbalattacken reagieren.

Dozent:
Andreas Jirka, Dipl. Physiker, Trainer und Coach mit den Schwerpunkten Team-, Persönlichkeits- und Führungskräfteentwicklung, Rede- und Kommunikationstraining

1-tägiger Workshop:
Mi., 8. April 2020, 9.00-17.00 Uhr

Kosten: Bedienstete der Universität Stuttgart: 170 €; Externe: 220 €

Durchführungsort:
Universität Stuttgart, Raum wird nach der Anmeldung bekannt gegeben

Anmeldeformular

Zum Seitenanfang