22.06.

22. Juni 2020

Visualisieren & Präsentieren

Inhalte nicht nur mit PowerPoint optisch ansprechend und aussagekräftig darstellen und vortragen

Zeit
22. – 23. Juni 2020

Dieser Workshop muss aufgrund der aktuellen Situation leider entfallen!

Dieser Workshop ermöglicht Ihnen, sich Grundsätze und Tipps zu Methoden der Visualisierung und Präsentation zu erarbeiten.

Werden fachliche (Lehr-)Inhalte bzw. Informationen für Besprechungen/Veranstaltungen auf Flipchart oder Pinnwänden anschaulich strukturiert, gut erfassbar mit bildhaften Darstellungen untermalt, so wird die Aufmerksamkeit vermehrt „auf den Punkt“ konzentriert. Visualisierungen, die das Wesentliche von fachlichen Inhalten darstellen, sind in Sitzungen und Präsentationen effektive Orientierungshilfen; sie ermöglichen Zuhörern*innen eine erhöhte Aufnahmekapazität und Behaltensquote. Der ansprechende Einsatz von Flipcharts und Pinnwänden sind zentrale Elemente für die Erweiterung Ihrer Moderationsfähigkeiten.

Inhalte:

  • Eine Präsentation auf Ziel, Thema und Zielgruppe planen und vorbereiten
  • Sinn der Visualisierung & die vier 'Verständlichmacher'
  • Methoden der Visualisierung kennen lernen und selbst erproben
    - Wieso der Filzstift Kanten hat: Handwerk zum Schriftbild & Tipps zur Moderationsschrift
    - Wieviel Inhalt schafft ein Flipchart- bzw. Pinnwand-Blatt (und auch Powerpoint-Folien): Von Proportionen, Sinneinheiten und Ästhetik - Tipps zur grafischen Gestaltung von Flipcharts und Pinnwänden und zur Einteilung von Sinneinheiten
    - Didaktische Reduktion: wesentliche Inhalte auswählen
    - Zusätzliche Stimulanz - Einsatz von Farben, Formen, Symbolen und Bildern
  • Sich selbst reflektieren: Wie wirke ich auf andere? Sprachliche und körpersprachliche Wirkungsmittel im Vortrag
  • Aufbau und Spannungsbogen einer Präsentation: die gewinnende Einleitung – der Hauptteil – der „runde“ Abschluss

Methoden:

  • Theoretische Inputs, Demonstrationen durch die Workshopleitung und Erfahrungsaustausch
  • Einzel - und Kleingruppenarbeit
  • Praktische Übungen – Arbeit mit Beispielen aus Ihrer Arbeitswelt: Eine Präsentation selbst planen, vorbereiten, durchführen
  • Videoaufzeichnung auf Wunsch
  • Lernen durch Feedback

Dozentin:
Dr. Dorothea Kunze-Pletat, Dipl. Päd., Dipl. Soz. Päd.
Selbständig tätig in den Bereichen Coaching und psychosoziale Beratung, Kommunikations- und Führungspsychologie, Hochschuldidaktik. Ausbilderin von Beratern/-innen und Coaches. Geschäftsführerin von .facilitate

Termin:
Mo., 22. und Di., 23. Juni 2020 jeweils 9.30 - 17.30 Uhr

Kosten:
Bedienstete der Universität Stuttgart: 340 €; Externe: 440 €
inklusive Seminarunterlagen und Tagungsgetränken

Durchführungsort:
Universität Stuttgart, Raum wird nach der Anmeldung bekannt gegeben

Anmeldeformular

Zum Seitenanfang